0
fotografie

Welches Objektiv für die Portraitfotografie sollte ich kaufen – Objektiv gebraucht kaufen

Welches Objektiv für Portraitfotografie das richtige ist und ob du dir als Einsteiger der Fotografie ein Objektiv gebraucht kaufen kannst.
Sicherlich habt ihr selber schon bei AMAZON geschaut, welche Kamera Objektive es gibt und welche für dich das richtige ist.

Heute widme ich mich dem Thema der Portraitfotografie und welches Objektiv das richtige ist. Der Markt ist riesig, es macht einem Anfänger in der Fotografie das Leben nicht leichter. Vermutlich bist du über meinen Blog gestolpert wegen der Unübersichtlichkeit der ganzen Objektiv-Bezeichnungen und dem riesigen Markt für Objektive.

Hinweis
Alle mit Sternchen (*) versehenen Links in meiner Objektiv Kaufberatung sind sogenannte Provision-Links.
Klickst du auf solch einen Verweislink und kaufst ein Produkt, erhalte ich für deinen Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis selbstverständlich nicht.
Welches Objektiv für Portrait

Welche Kamera Objektive für den Einstieg sind die richtigen?

Ich möchte darauf hinweisen, dass es meine subjektive Erfahrung und Meinung ist. Es gibt sicherlich Fotografen, die das anders sehen.
Vermutlich möchtest du noch nicht dein ganzes Gehalt in ein sehr teure Kameraequipment investieren, da du dich selber erst einmal durch die Parameter durchprobieren musst. Ich sage zu jedem, du kannst die teuerste Kamera haben und trotzdem beschneidende Fotos machen. Die Kamera ist wichtig, um ein Bild aufzunehmen, ein gutes Kamera-Objektiv verhilft dir zu mehr.

Früher war ich ein Fan von Festbrennweiten, das hat sich mittlerweile geändert. Für mich ist es am einfachsten mit einem Zoom Objektiv zu arbeiten. Ich bin dadurch flexibel. In Sekundenschnelle kann ich entscheiden, ob ich einen großen Bildausschnitt haben möchte oder einen kleineren. Wie im letzten Artikel „Welches Equipment für die Hochzeitsfotografie benötige ich“ ist nach wie vor mein Must-Have in meinem Objekitv Fuhrpark das *Sigma 24-70mm F2,8 DG OS HSM Art Objektiv für Canon Objektivbajonett. Da ich mit zwei Systemen arbeite, benutze ich all meine Objektive von Canon und benutze einen Adapter für meine Sony Kamera.

objektive gebraucht kaufen canon

Ein Beispiel mit meinem Lieblings Objektiv Sigma 24-70 mm f/2.8

Objektive gebraucht kaufen Canon

Ich persönlich kaufe mir immer neue Objektive, hat aber den Vorteil, dass ich diese als Unternehmerin immer Absetzen kann. Durchaus kommt es vor, dass ich mein Equipment oder meine Festbrennweiten auf eBay Kleinanzeigen verkaufe oder Erfolgreich schon bei reBuy. Dort kannst du auch super Objektive gebraucht kaufen von Canon oder anderen Herstellern. Du kannst selber auswählen in welchen Zustand das Objektiv sein soll, welches du kaufen möchtest. Somit sparst du noch eine Menge Geld.

Was ist ein Kitobjektiv?

In meinem Studio fotografiere ich oft meine Kleidung für meinen Vinted Kanal nur mit einem Kit Objektiv und eine Einsteiger Kamera die Canon 2000d. Für diese Zwecke reicht das. Selbst Passbilder würden damit wunderbar funktionieren und benötige dafür nicht das teuerste Equipment.

Jetzt möchte ich kurz erklären, was ein Kitobjekitv ist. Ein Kit versteht man ein im Lieferumfang einer DSLR enthaltenes Einsteiger-Objektiv. Dieses Objektiv geben die Hersteller zu einem geringen Preis zur Kamera dazu. Bei eBay Kleinanzeigen sind diese für 30-50€ zu erwerben, oftmals noch unter diesem Preis. Kauft man das Kit Objektiv beim Händler später neu, ist der Preis im Schnitt um das doppelte des Preises, als wenn man es gleich mit der Kamera zusammen gekauft hätte.

Kann ich mit einem Kitobjektiv schöne Bilder fotografieren?

Ganz klar, ja! Denn du machst das Bild und wenn du weißt, wie du die Kamera bedienen musst, dann wirst du kein Problem haben. Ich fotografiere auf Reisen auch gerne mit der kleinen Kamera und dem Kit Objektiv. Dadurch bin ich flexibler mit den Bildausschnitten. Und, wenn ich mehr Schärfentiefe in meinem Bild haben möchte, dann Zoome ich auf die höchste Brennweite. Dadurch bekommen ich einen unscharfen Hintergrund.

Was bedeutet die Brennweite bei einem Objektiv?

Eine gute Ergänzung für eine Einsteiger-DSLR ist ein Objektiv mit 50 mm Brennweite und großer Anfangsblende, etwa f/1,8.
Wegen des Cropfaktors leuchtet diese Brennweite denselben Bildwinkel aus wie ein 85-mm-Objektiv an einer Kamera mit Vollformatsensor. Dieses Objektiv eignet sich ideal für Portraits und das Fotografieren bei wenig Licht.

Für die Available-Light-Fotografie, bei der ausschließlich mit vorhandenem Licht fotografiert wird sind solche Festbrennweiten ein Geschenk. Die Objektiv Wahl beschränkt sich auf die hochwertigen und lichtstarken Festbrennweiten. Folgende Auswahl an Festbrennweiten wären folgende:
* 24 mm f/1,4
* 35 mm f/1,4
* 50 mm f/1,4 oder 50 mm f/1.8
* 85 mm f/1,8
* 105 mm f/2,8

Welches Objektiv für Portrait?

Welches Objektiv für Portrait

Eigentlich gibt es bei der Objektiv Wahl keine Regeln und Grenzen. Fotografiere so wie du es für richtig hältst. Es gibt kein Richtig und kein Falsch.

Oft fotografiere ich Portraits bewusst mit einem Weitwinkel, weil ich den Look besonders finde.
Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim fotografieren.

You Might Also Like...

1 Comment

  • Reply
    Ausbildung Fotograf 2021 / 2022 - Traumberuf professionell
    3. August 2021 at 13:55

    […] Haben wir das Thema Gehalt in der Ausbildung Fotograf geklärt. Kommen wir zum nächst wichtigen Faktor der dir das letzte Geld aus der Tasche ziehen wird. Ohne Equipment kannst du als Fotograf nicht arbeiten. Du wirst ständig für ein Berichtsheft, Hausaufgaben und Projekte fotografieren müssen (übrigens hat mir das immer sehr viel Spaß gemacht). Aber das wichtigste Equipment wirst du sicherlich schon haben – die Kamera. Du hast sicherlich Bilder gemacht zum Zeigen, um dich bei einem Ausbildungsbetrieb zu bewerben. Das Objektiv spielt genauso eine wichtige Rolle, dazu habe ich diesen Artikel geschrieben:Welches Objektiv für die Portraitfotografie sollte ich kaufen – Objektiv gebraucht kaufen […]

Leave a Reply