0
Browsing Category

Outfits

Aus dem Leben einer angehenden Fotografin Outfits

Wie bekomme ich mehr Reichweite Instagram – der Algorithmus

Für uns Content Creator und Blogger eine wichtige Frage bei Instagram – wieso sinkt die Reichweite. Wir verlieren täglich Follower und es ein Kampf überhaupt gesehen zu werden auf der Plattform von Instagram.

Jeden Monat kommt ein neuer Algorithmus. Du investierst viel Zeit bei der Vorbereitung eines Postings und es sehen nicht alle. Was ist da bei Instagram passiert? 

Es ist der Algorithmus, mehr Personen die Instagram benutzen und die, die versuchen mit irgendwelche Follower Trains zu bescheißen. 
Sich gegenseitig zu Supporten find ich in Ordnung, wieso iPhone Gewinnspiele verbreiten, damit ihr mehr Follower bekommt. Damit ihr ein höheres Honorar bei einer Kooperation bekommt oder eine Kooperation? Ich kann euch eines sagen, die Unternehmen sind nicht dumm. Es geht nicht um die Follower Anzahl, sondern um die Reichweite. Die Anzahl deiner Follower ist zwar in einem gewissen Maße wichtig, was bringen dir 10.000 Abonnenten, wenn deine Reichweite bei 500 liegt.

Content Creator oder wie ich Fotografin investieren viel Zeit auf Instagram, auf meinem Blog oder beim Fotografieren für neuen Content.

Und trotz des täglichen posten, verliere ich an Reichweite.
Ich will euch zeigen, wie meine Reichweite vor kurzem war.

Und weil das Thema für mich deprimierend ist, kam ich zum Entschluss, dass ich viel mehr auf meinem Blog machen werde.

Die Coronasituation hatte mich zum Denken angeregt, dass ich mich viel Breiter aufstellen muss, nicht nur als Fotografin, sondern auch als Blogger.

Auf dem linken Bild könnt ihr sehen, wie meine Reichweite im April 2020 noch war. Mittlerweile kann ich sagen, dass meine Reichweite um die Hälfte gesunken ist.

Welche Tipps ich euch geben kann, die ich gerne umsetze für die Reichweite bei Instagram:

  • Sei aktiv, like und kommentiere ehrlich und fleißig bei anderen Accounts
  • achte auf eine gute Caption, lass dir eine gute einfallen
  • Bilder sind bei Instagram super wichtig, versuch also möglichst guten Content zu produzieren, damit dein Bild länger angesehen wird.
  • Wähle dein Konzept, ob Fashion, Lifestyle oder Fitness o.ä.
  • richtige Hashtags benutzten, dabei auch immer wieder einen Wechsel von Hashtags und nicht immer die selben. Das führt bei mit zu besseren Ergebnissen. Durch die Hashtags kannst du neue Follower generieren.
  • Vorausplanen deiner Postings
  • Feed einheitlich gestalten
  • nützliche Tipps
  • Reals benutzen und auch Instagram Videos – aber davon bin ich auch nicht der Fan

Ich hoffe, ich konnte euch  helfen, Mut machen weiter dran zu bleiben. Du bist nicht alleine, die mit der Reichweite zu Kämpfen hat.
Dennoch könnt ihr euch jetzt freuen, dass hier wöchentlich ein Beitrag kommen wird. Wer weiß, vielleicht bald auf YouTube ?.

Aus dem Leben einer angehenden Fotografin Outfits

Lüneburger Heide eine Fotografin von dort

Ursprünglich komme ich aus der Lüneburger Heide aus dem Heidekreis. Aufgrund meines Werdeganges trieb es mich Letzten Endes nach Hamburg.
Daher arbeite ich in Hamburg, im Heidekreis oder Hannover als Fotografin und im Bereich des Social Media. Da wo sich mein Kunde es wünscht, dort fahr ich hin.

Dieses Wochenende fuhr ich zurück in meine alte Heimat, weil ich zu einer Familienfeier von uns musste. Es war schön paar Tage Heim zufahren, um Freunde und Familie zu besuchen. Wie immer – viel zu wenig Zeit.

Ich behaupte stark, ihr denkt, ich hab den Schuss nicht mehr gehört. Wieso ich im August einen Mantel trage. Es gibt Tage im August dieses Jahres, die nicht einladend sind und ich die herbstliche Kleidung aus dem Schrank holen musste. 
Von der Sonne geküsst verlässt sie mich. Damit ich nicht krank werde, zog ich mich dick an. Das Ende vom Lied – ich lieg auf ein neues mit einer Erkältung im Bett.

Das Wochenende konnte ich nutzen und spazierte mit meiner Schwester durch die wunderschöne blühende Heide. Wir erzählten uns gegenseitig, wie unser Leben verläuft und machten beim Spaziergehen durch die Heide paar Fotos. An dieser Stelle – herzlichen Dank für viele unscharfe Fotos liebes Schwesterherz. Ich verzeih dir, im Gegensatz zu mir bist du keine gelernte Fotografin.

Mir fällt beim Schreiben ein, das nächstes Wochenende das Heideblütenfest in Schneverdingen mit Krönung der Heidekönigin ist. Empfehlenswert es sich anzusehen. Übrigens hab ich in 1,5 Wochen ein Shooting für die Lüneburger Heide. Bin ein Fan der Heide, wenn sie lila Blüht. Vielleicht kann ich davon ein paar Bilder zeigen, wenn es soweit ist.

Für alle die es noch interessiert, woher ich meinen Mantel habe, den hab ich von Orsay genauso wie meine Tasche in Lederoptik. Ich freu mich auf den Herbst, um den Mantel jeden Tag tragen zu können.

Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin.
Mischa Mars eine Fotografin aus Hamburg in der Lüneburger Heide ihr zuhause. Outfitpost einer Bloggerin. Schultertasche in Lederoptik.
Lifestyle Outfits

Gusti Leder Bauchtasche Festival Allrounder

Werbung // Gusti Leder

Auf Veränderungen zu hoffen, ohne Selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten. Um auf Veränderungen zu hoffen.

Früher war ich ein Fan der Bauchtaschen. Als Kind trug ich sie um den Bauch bzw. meiner Hüfte. Als Teenager um die Schultern – wie heute. 

Ich trage sie gerne, weil in dieser Tasche von Gusti Leder viel reinpasst. Ein richtiges Platzwunder und sieht noch gut aus. Seitdem ich sie besitze, ist sie an meinem Körper. Auf Partys, beim Shoppen, auf dem Weg zum Kunden, beim Fotografieren und bei der Gassirunde.

Was mich bewegte mir die Taschen aus Leder von Gusti Leder ins Haus zu holen, ist die Nachhaltigkeit. Ich unterstütze weder den Fleischkonsum noch die schlechten Tierhaltungen. Die Tiere leiden, sie haben ein kurzes, schmerzhaftes Leben.

Lange hab ich überlegt, ob ich eine Tasche tragen möchte, die vom Tier abstammt. Ich las mir jede Seite von Gusti Leder durch, ob ich es mit mir vereinbaren kann. Sie sagen „Wir unterstützen sowohl die Reduzierung des Fleischkonsums, als auch einen vollständigen Verzicht.“, für mich nicht der ausschlaggebende Punkt. Deren Produkte entstehen in Indien aus einem Abfallprodukt der Fleischindustrie. Die Lederprodukte verwerten sie als ein Nebenprodukt der Fleischindustrie. Bei Nichtnutzung werden diese entsorgt und war somit ein hundertprozentiges Abfallprodukt. In Indien werden die Tiere wegen Ihres Glaubens geschlachtet. In Deutschland für den Fleischkonsum.

Gusti Leder steht für faire, kontrollierte Arbeitsbedingungen – keine Kinderarbeit. 
Für Natürlichkeit, Nachhaltigkeit, Bodenständigkeit und natürlichen Charme. Es sind einzigartige Produkte im jungen Design, die sich durch ihren Vintage-Look und die natürliche Produktion auszeichnen. Gusti Leder vertritt einen klaren Standpunkt. Entscheidende Werte wie Nachhaltigkeit, Ökologie und für mich wichtig den Tierschutz und Menschenrechte unterstützt.

Ich hab mich für die dunklere Variante der Tasche entschieden, es passt besser zu mir und meinen Stil. Es gibt weitere Farben in einem helleren braun und schwarz.
Meine Tasche siehst du auf den Bildern. Klickst du dort rauf, kommst du direkt zu dieser Tasche in zwei verschiedenen Farben.

Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Mischa Mars_Gusti Leder
Aus dem Leben einer angehenden Fotografin Outfits

Store Eröffnung Orsay Hamburg

Anzeige

Am 03.04.2019 wurde in Hamburg in der Mönckebergstr. 5 der neue Orsay Store eröffnet. Um 18 Uhr ging das Event los. Viele Blogger und Influencer wurden eingeladen. Mit am Start waren Cheyenne Ochsenknecht und die Ex-GNTM Kandidatin Toni aus der 13. Staffel.

Für das leibliche Wohl wurde gesorgt mit leckeren Snacks und Drinks. Für mich ein tolles Event, klasse Ambiente mit viel Fashion. Einen Rundgang mit einer Orsay Mitarbeiterin durfte an diesem Abend nicht fehlen. Die Umkleidekabinen sind groß und beeindruckend gut beleuchtet. Das Licht kann nach seinen eigenen Bedürfnissen reguliert werden. Den Click & Collect Service fand ich gelungen. Oft sind wir nicht zu Hause, das Paket kommt nicht an und ist erst am nächsten Tag in der Postfiliale abholbereit. Mit dem Service wird es in die Filiale bestellt und kann dort abgeholt werden, somit fallen keine Versandkosten an.

Ich habe mich wahnsinnig gefreut anwesend sein zu dürfen, weil ich viele neue Menschen kennenlernen durfte. Als neu zugezogene Wahlhamburgerin ist es für mich wichtig, sich auszutauschen. Durch den Abend konnte ich tolle Blogger kennenlernen. Um zurück zum Anfang zu kommen, es war amüsant, dass keiner wusste, ob ich zur Presse oder eine der eingeladenen Bloggerinnen war.

Morgen geht es weiter in Richtung München. Handgepäckkoffer sowie Kamerakoffer wurden gepackt, mit meinem gesamten Körpergewicht. Vermutlich wird ein 3/4 nicht gebraucht. Es ist beruhigend zu wissen, wenn sich dieses Outfit im Koffer befindet. Womöglich wird es nicht gebraucht, Lieber haben als brauchen.